Single Blog Title

This is a single blog caption

OnkelSeosErbe – Bundesweiter SEO-Wettbewerb gestartet

Der Startschuss zu dem wohl letzten SEO-Contest in diesem Jahr ist endlich gefallen und das zu optimierende Keyword steht fest: „OnkelSeosErbe“ soll es sein! Die Teilnahmebedingungen können auf seoincentives.de, dem Initiator dieses Wettbewerbs, eingesehen werden. Enden wird das SEO-Spektakel am 15. Dezember 2011 um 14:00 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt werden dann auch die drei glücklichen Gewinner ermittelt worden sein.

Auch ich darf eines unserer OnkelSeosErbe Pferdchen ins Rennen schicken, inklusive dazugehörigem OnkelSeosErbe Video. Bitte entschuldigt, dass die mangelnde Zeit keine Specialeffects zugelassen hat :). Ob es mit unserer angewandten SEO-Taktik überhaupt für eine nennenswerte Platzierung, geschweige denn einen Platz auf dem Siegertreppchen reichen wird, zeigt sich dann am Ende des Wettbewerbs. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

In jedem Fall wird die Konkurrenz extrem hart sein, bedenkt man dass unzählige SEO-Profis am Werk sind, die entweder neue „Kriegstaktiken“ – oder altbewährte SEO-Strategien zum Einsatz kommen lassen werden. Ebenso werden auch BlackHead SEO-Praktiken zwischen Sieg und Niederlage entscheiden können, gerade weil es hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung (Ziel: Top 3 Ergebnisse zu „OnkelSeosErbe“) einer Webseite ein äußerst knapp bemessener Zeitraum ist. Da wird bei einigen SEOs die bislang hochgelobte Nachhaltigkeit doch glatt flöten gehen :-)

 

Sinn und Zweck von OnkelSeosErbe

Sinn und Zweck von OnkelSeosErbe ist es, die eigene Webseite unter den ersten drei Plätzen innerhalb der organischen Google Suchergebnisse zu dem Suchbegriff OnkelSeosErbe zu positionieren. Bis auf wenige Restriktionen (siehe Link oberhalb zu den Teilnahmebedingungen) sind fast alle Mittel erlaubt. Sollte daher jemand auf die Idee kommen Google AdWords zu benutzen – Nein – das würde dann nicht zählen 😀

 

OnkelSeosErbe Preise für die Gewinner

Die Preise für die Betreiber der unter den Top 3 platzierten Webseiten sind:

  • 1. Preis: Ein MacBook Air 13,3 Zoll mit einem leistungsstarken Intel Core i7 Prozessor
  • 2. Preis: Ein iPad 2 mit Wi-Fi, 3G und 64 Gigabyte Speicher
  • 3. Preis: Eine 6 monatige Lizenz für ein SEO-Tool zum automatisierten Linkbuilding, Artikelspinnung uvm.

Die restlichen Teilnehmer welche es nicht unter die Top 3 zu OnkelSeosErbe geschafft haben werden rein Materiell betrachtet zwar leer ausgehen, im Großen Teil aber zumindest um eine Erfahrung reicher sein.

Ich bin daher sehr gespannt, wer am Ende das Rennen machen wird und wünsche allen Teilnehmern viel Glück und Erfolg!

Nachtrag 18.Dezember 2011:

Der SEO-Wettbewerb wurde beendet, die Gewinner stehen fest!
Mehr dazu unter Letzter Suchmaschinenoptimierungs-Wettbewerb 2011: OnkelSeosErbe beendet!

5 Kommentare

    1. Vielen Dank! Ja da gebe ich Dir Recht, das Video war unausweichlich! Für großartige Effekte hat es wegen der mangelnden Zeit zwar leider nicht gereicht, doch zumindest ist das Video auch für Außenstehende aufschlussreich und informativ…. Content is King :)

  1. Blackhat SEO wird kaum angewendet. Ich denke, die harten Bandagen werden erst auf den letzten Metern ausgepackt. Im Moment ist alles nur ein vorsichtiges Abtasten, der richtige Schlagabtausch folgt noch. :)

    1. Sehe ich genau so. Ohne BlackHat Praktiken wird man es wohl kaum schaffen, sich unter den ersten Plätzen zu etablieren. Allein die Unmengen an Content + Backlinks die generiert wurden lassen sich wohl kaum von Hand umsetzen. Dafür bedarf es dann schon einer OnkelSeosErbe Vollzeitstelle :)

Kommentar verfassen